Vorderachse ablasten möglich?

allgemeines über Reifen, Felgen... also nix modellspezifisches!

Vorderachse ablasten möglich?

Beitragvon romelli » 19.07.2007, 21:43

Hi,
habe 8,5 und 10 X19 Felgen und will 225/35 R19 auf der VA fahren, habe aber an der VA 1160KG.
Die Reifen haben ja den Lastindex von 88, daher 560KG, sprich mir fehlen 40KG.

Hat jemand von euch die Vorderachse abgelastet oder kennt Ihr einen guten Prüfer im Raum Hannover?

Will halt keine 235/35 auf einer 8,5 Felge fahren, sieht einfach nicht aus, wie ich finde.

Habe schon im Forum gesucht aber nur was zur HA gefunden, laut TüV auch keine Problem mit der HA,
nur mit der VA stellen die sich an ;-(
romelli
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.07.2007, 10:11

Beitragvon yoshi » 25.07.2010, 08:20

Hi

Ich habe das bei meinem Cabrio so gemacht.Ich bin zu einem grossen Abfallverwerter gefahren und habe die tatsächliche vordere Achslast mit zwei Personen auf der LKW-Waage wiegen lassen.Da diese geeicht ist,kann man sich dann den Wiegeschein gebe lassen.Ob das dann bei Deinem Prüfer anerkannt wird kann ich Dir nicht sagen.Bei mir hats geklappt.Ich habe das ganze bei Hotwheels in HH machen lassen.

Gruß Yoshi
Uumbau auf 7A,ne Menge Chrom,Porschebremse 322x32mm, Schmidt Phantom 8,5x19 und 9,5x19 ,Corvette Spiegel verchromt,BI-Xenon,Golf R32 Sitze
Benutzeravatar
yoshi
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 3
Registriert: 22.07.2010, 16:48
Wohnort: Oebisfelde

Beitragvon Graimebua » 25.07.2010, 10:19

Das würd mich auch Interessieren ob das so ohne weiteres funktioniert will auch nen 225/35 19 auf ner 8,5er Felge fahren und hab 1150kg Achlast vorn.
Graimebua
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 13
Registriert: 30.05.2010, 20:28
Wohnort: Bayern


Zurück zu Reifen + Felgen + Pflegezubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast