VAG-Com Logs!!! Hilfe?

Diagnostic-Tools

Moderator: RADA

VAG-Com Logs!!! Hilfe?

Beitragvon FlorianW84 » 27.09.2006, 17:38

Könnte sich vielleicht jemand meine logs ansehen? Ich hab nämlich noch nicht soviel Ahnung davon! Es ist ein A3 1.8T Quattro 180PS Serie + Chip, es ist ein AJQ!
Ich würd gerne wissen ob alles in Ordnung ist! Wär super wenn mir jemand weiterhelfen könnte!

Hier sind die Daten

Mfg
-== Es ist nichts so wie es scheint ==-
-== A3 1.8T Quattro (Serie 180PS) + Chip ==-
FlorianW84
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 38
Registriert: 28.08.2006, 23:54
Wohnort: Metten

Beitragvon S4-Sven » 27.09.2006, 19:01

hi florian,

kannst die daten net direkt hier posten? habe kein excel,,,,,

gruss sven
MfG Sven
Benutzeravatar
S4-Sven
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3742
Bilder: 21
Registriert: 21.04.2003, 07:57
Wohnort: SAARLAND

Beitragvon FlorianW84 » 27.09.2006, 19:46

Group A: '002
Idle speed Engine load Inj. period Air mass in
TIME 700-820 rpm 15-25% 2.0 - 4.0 ms 2.0-4.5 g/s
STAMP /min % ms g/s
0,4 840 24,8 4,1 7,56
1,6 960 71,4 9,02 13,86
2,91 1240 77,4 9,43 19,56
4,21 1560 84,2 10,25 26,44
5,41 1880 95,5 11,48 36,25
6,61 2320 124,8 15,58 58,31
7,9 2920 157,1 23,37 92,81
9,1 3520 155,6 22,96 104,11
10,4 4120 148,9 21,32 116,25
11,61 4640 147,4 21,32 129,64
12,91 5120 148,1 21,32 143,78
14,11 5560 137,6 19,27 144,39
15,31 5920 130,1 18,86 146,94
16,6 4960 6,8 0 4,58
17,8 4240 9,8 0 8,06


Group B: '003
Idle speed Air mass in Throt Angle Ignit Angle
TIME 700-820 rpm 2.0-4.5 g/s 0.2-4.0% 0-12 BTDC
STAMP /min g/s % °vor OT
0,8 840 8,64 9,4 0,8
2 1040 15,72 94,9 8,3
3,41 1360 21,53 83,1 10,5
4,61 1680 29,19 100 9,8
5,81 2000 43,19 100 6,8
7,1 2520 69,89 100 5,3
8,3 3120 92,75 100 10,5
9,5 3680 108,61 100 12,8
10,8 4280 120,92 100 15
12,11 4800 134,25 100 15,8
13,31 5280 145,47 100 16,5
14,51 5680 145,92 100 19,5
15,71 6040 146,94 100 21
17 4200 6,42 5,9 3
18,2 4200 8,06 6,7 3


Group C: '115
Engine Speed Engine Load Spec. Boost Actual Boost
TIME 700-6800 RPM 15-150% 990-1800 mbar <=1800 mbar
STAMP /min % mbar mbar
0 840 16,5 970 1000
1,2 920 60,2 1050 1010
2,51 1160 75,2 1280 1080
3,81 1440 81,2 1450 1160
5,01 1760 91 2030 1290
6,21 2160 115 2030 1540
7,5 2720 145,9 2010 1990
8,7 3320 154,1 1980 2030
10 3920 150,4 1930 1930
11,21 4440 146,6 1910 1880
12,51 5000 148,1 1900 1880
13,71 5400 141,4 1900 1800
14,91 5800 133,1 1870 1720
16,11 5800 19,5 970 1960
17,4 4280 9 970 1060


Group B: '117
Engine Speed Throt Pos Throt Drive Spec. Boost
TIME 700-6800 RPM 0-100% 0-100% 990-1800 mbar
STAMP /min % % mbar
0,4 1160 0 2,7 970
1,71 1320 53,3 94,9 1350
3,01 1640 53,3 100 1720
4,21 1960 65,1 100 2030
5,41 2440 100 100 2030
6,61 3000 100 100 1990
7,81 3600 100 100 1950
9,12 4200 100 100 1930
10,51 4800 100 100 1900
11,71 5280 100 100 1900
12,91 5680 100 100 1880
14,11 6040 100 100 1850
15,31 4720 0 5,5 970
16,51 4480 100 100 1950
17,71 4440 0 5,9 970
18,91 4240 0 6,7 970


Mfg
-== Es ist nichts so wie es scheint ==-
-== A3 1.8T Quattro (Serie 180PS) + Chip ==-
FlorianW84
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 38
Registriert: 28.08.2006, 23:54
Wohnort: Metten

Beitragvon S4-Sven » 27.09.2006, 20:10

hi,

auf den ersten blick sieht alles ok aus, jedoch für gechipt könnte bisschen mehr luftmasse und ladedruck anstehen

hast du die messungen im 3ten gang gemacht? wenn nicht könntest du nochmal die luftmasse und ladedruck im 3ten gang machen....
von ca 2000 bis 6500-min(anfang roter bereich) ziehen....
MfG Sven
Benutzeravatar
S4-Sven
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3742
Bilder: 21
Registriert: 21.04.2003, 07:57
Wohnort: SAARLAND

Beitragvon FlorianW84 » 27.09.2006, 20:46

Ja hab ich im dritten gemacht!
Vom Chip kann ich leider nicht viel sagen, konnte auch noch nicht auf nen Prüfstand, hab das Auto erst seit 4 wochen und der Verkäufer sagte, das er ihn gechippt hat! Mir gehts eigentlich bloß drum, das es dem Motor gut geht....!
Mfg
-== Es ist nichts so wie es scheint ==-
-== A3 1.8T Quattro (Serie 180PS) + Chip ==-
FlorianW84
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 38
Registriert: 28.08.2006, 23:54
Wohnort: Metten

Beitragvon S4-Sven » 28.09.2006, 11:48

jo, dann schreib mal einen a3 fahrer an und frage nach den gechipten werten....

welcher chip ist drin?

mein s3 hatte damals 185 gr und max 1.2 bar ladedruck, aber der hatte auch einen k04 lader, du hast nen k03 lader, sollte also weniger sein

gruss sven
MfG Sven
Benutzeravatar
S4-Sven
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3742
Bilder: 21
Registriert: 21.04.2003, 07:57
Wohnort: SAARLAND

Beitragvon ram » 28.09.2006, 13:45

Hi FlorianW84! Die Luftmasse passt eher zu einem Ungechippten 1,8T mit 180PS! Du musst aber auch bis knapp in den Begrenzer reindrehen und nur einen MWB loggen sonst sind die Daten zu ungenau!
Benutzeravatar
ram
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 56
Bilder: 2
Registriert: 07.05.2004, 20:18

Beitragvon FlorianW84 » 29.09.2006, 00:11

Also erstmals danke für die schnellen Antworten, ist hier echt super in dem Forum! Also der Chip wurde von dem Verkäufer selbst verbaut, der hat sowas wie ne Autoveredelungsfirma, und hat sich spezialiesiert auf chip´s...! Mehr kann ich leider nicht dazu sagen...!
Was heist MWB? Was genau soll ich loggen! Würd ich dann morgen mal machen! Wie gesagt mir gehts eigentlich bloß um den Zustand des Motors und das er noch ne Zeit lang lebt! Leistung hab ich eigentlich genug, das reicht mir vollkommen, die Kiste geht 250... laut Tacho, das ist mehr als ich brauche... :) !
Mfg
-== Es ist nichts so wie es scheint ==-
-== A3 1.8T Quattro (Serie 180PS) + Chip ==-
FlorianW84
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 38
Registriert: 28.08.2006, 23:54
Wohnort: Metten

Beitragvon S4-Sven » 29.09.2006, 05:45

Was heist MWB?

das heisst messwertblock, denke ich.... messe nochmal 115 ladedruck und luftmasse je im dritten gang von 2000 bis 6800-min

gruss sven

ps: frag mal genau von welcher firma der chip ist....
MfG Sven
Benutzeravatar
S4-Sven
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3742
Bilder: 21
Registriert: 21.04.2003, 07:57
Wohnort: SAARLAND

Beitragvon ram » 29.09.2006, 10:49

MWB ----> Messwertblock!!! Nur einen Messwertblock auf einmal loggen, wichtig, wenn du genaue Daten haben willst! Ich denke das bei höheren Drehzahlen andere Werte rausspringen werden zumindest bei der Luftmasse!!!
Benutzeravatar
ram
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 56
Bilder: 2
Registriert: 07.05.2004, 20:18

Beitragvon FlorianW84 » 03.10.2006, 21:49

Hi, die neuen Logs kommen morgen oder übermogen, hab brutale Probs mit meinem Laptop, der Akku spinnt total!
Jetzt hab ich ein anderes Problem und zwar ist mir heute auf der Autobahn aufgefallen, das Motor erst die volle Leistung im 5. Gang bring wenn ich das Gaspedal nicht ganz durch drücke, erst wenn ich es ein bischen zurücklass bekommt er nochmal den richtigen schub!
Was könnte das sein! Also das Popoff ist es nicht, weil ich nicht das originale sonder ein Forge Fake drin hab ( geschlossen )! Könnte das irgendwas an der Drosselklappe sein oder...?
Mfg
-== Es ist nichts so wie es scheint ==-
-== A3 1.8T Quattro (Serie 180PS) + Chip ==-
FlorianW84
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 38
Registriert: 28.08.2006, 23:54
Wohnort: Metten

Beitragvon ram » 04.10.2006, 11:19

Hi. Stell mal dein Problem in den A3 Forum, dort wird dir bestimmt geholfen! Bei welchen Drehzahlen tritt das auf?
Benutzeravatar
ram
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 56
Bilder: 2
Registriert: 07.05.2004, 20:18

Beitragvon FlorianW84 » 08.10.2006, 17:24

So hab endlich meinen Laptop wieder zum laufen gebracht, hier die Logs!

Wär super wenn ihr mir was dazu sagen könntet!

Group A: '002
Idle speed Engine load Inj. period Air mass in
TIME 700-820 rpm 15-25% 2.0 - 4.0 ms 2.0-4.5 g/s
STAMP /min % ms g/s
0,55 1920 53,4 8,2 26,67
1,05 2000 82 10,25 34,36
1,54 2160 97 11,89 43,36
1,94 2280 110,5 13,12 51,61
2,34 2400 123,3 15,58 60,78
2,84 2600 137,6 18,86 71,31
3,24 2800 148,9 21,73 82
3,64 2960 158,6 24,19 91,44
4,04 3160 169,2 26,65 102,31
4,45 3360 170,7 26,24 108,61
4,95 3560 164,7 24,6 110,64
5,35 3760 160,9 24,19 115
5,75 3920 158,6 23,37 117,92
6,25 4120 154,9 22,96 121,81
6,65 4240 154,1 22,55 124,89
7,05 4400 153,4 22,14 128,08
7,46 4520 152,6 21,73 131,61
7,96 4680 151,1 21,73 134,64
8,45 4840 151,1 22,14 140,67
8,84 5000 151,9 21,73 144,22
9,25 5120 150,4 21,73 144,86
9,65 5240 146,6 21,32 145,25
10,05 5360 143,6 20,5 145,69
10,55 5480 139,8 20,5 146,75
10,95 5600 136,8 19,68 145,92
11,46 5760 133,8 19,68 146,69
11,86 5840 132,3 19,27 146,94
12,24 6000 130,1 18,86 146,33
12,64 6080 127,1 18,45 146,17
13,06 6200 125,6 18,45 147,44
13,44 6040 77,4 2,87 85,69
13,86 5360 9 0 3,36
14,24 4400 6 0 5,11
14,64 4440 8,3 0 6,94
15,04 4400 8,3 0 7,5


Group A: '115
Engine Speed Engine Load Spec. Boost Actual Boost
TIME 700-6800 RPM 15-150% 990-1800 mbar <=1800 mbar
STAMP /min % mbar mbar
0,57 2120 89,5 2030 1190
1,06 2280 106 2030 1390
1,56 2520 122,6 2030 1590
1,96 2640 135,3 2010 1750
2,36 2840 146,6 2000 1880
2,76 3040 157,9 1980 2020
3,16 3280 169,2 1970 2110
3,56 3480 168,4 1950 2050
3,96 3680 163,2 1930 1990
4,36 3880 156,4 1940 1930
4,77 4080 154,9 1920 1920
5,17 4280 151,9 1900 1900
5,65 4520 150,4 1900 1870
6,07 4680 149,6 1890 1840
6,56 4920 150,4 1890 1850
6,96 5080 150,4 1890 1860
7,36 5240 147,4 1890 1830
7,76 5400 142,9 1890 1780
8,16 5520 139,1 1890 1750
8,56 5680 136,1 1870 1720
8,96 5800 133,1 1860 1700
9,36 5920 130,8 1840 1690
9,76 6040 129,3 1830 1660
10,16 6160 127,1 1840 1650
10,55 5640 15,8 970 1780
10,95 4880 7,5 970 1200
11,35 4400 6,8 970 1100
11,75 4280 8,3 970 1060


Mfg
-== Es ist nichts so wie es scheint ==-
-== A3 1.8T Quattro (Serie 180PS) + Chip ==-
FlorianW84
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 38
Registriert: 28.08.2006, 23:54
Wohnort: Metten

Beitragvon ram » 08.10.2006, 17:58

Hi! Ja also die Luftmasse entspricht eher dem Originalem Motor sprich ohne Chip! Ladedruck ist etwas höher als bei einem TT 225 PS jedenfalls bei dem den ich geloggt hab, allerdings weiß ich nicht was dein Motor serie hat! Ich denke wegen Ladedruck solltest du in den A3/S3 Forum reinschreiben!!
Benutzeravatar
ram
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 56
Bilder: 2
Registriert: 07.05.2004, 20:18

Beitragvon RealMike » 17.02.2007, 23:25

Es wäre noch Messwertblock 020 und 031 interessant. Ladedruckverlauf ist "gesund" gemacht, evtl. bischen wenig. Aber läuft standfest.
LMM würde ich evtl. mal tauschen.
Benutzeravatar
RealMike
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 19
Registriert: 17.02.2007, 00:20
Wohnort: Bei Ingolstadt


Zurück zu Diagnose Tools

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast